Firmengeschichte


Unsere Geschichte beginnt im Jahr 1720, als der Besitzer von der Generalintendantur von Katalonien die Genehmigung zum Bau einer Papiermühle erhält. Der Bau der Papiermühle „Cal Tort“ wurde im Jahr 1722 abgeschlossen, und im Jahr 1725 begann die Familie Miquel mit der manuellen Papierherstellung.

Einhundertfünfzig Jahre später ließen sich im Jahr 1877 die Brüder Miquel & Costas, Synonym für Zigarettenpapier, in “Cal Tort” nieder. Ab diesem Zeitpunkt, d. h. ab 1880, begannen Miquel & Costas mit der Produktion von Zigarettenpapier unter dem Markennamen “El Pino”. Im Jahr 1924 brachte Miquel & Costas eine zweite neue Marke auf den Markt: “Smoking”, die noch heute vertrieben wird.

1990 wurde das Unternehmen MB Papeles Especiales, S. A. gegründet, woran die Gruppe Miquel & Costas 50 % hält. Sechs Jahre später nahm MB im Jahr 1996 ein neues Kraftwerk in Betrieb und 1999 begann eine neue Papiermaschine (PM2) mit der Fertigung von Spezialpapier.

Im Jahr 2002 übernimmt das Unternehmen die volle Kontrolle von MB Papeles Especiales, S. A. Und im Jahr 2006 begann eine neue Ära bei MB: Das Overlay-Papier wird zum Flaggschiff.

Seit 2010 bis heute hat MB die Tür zu einer neuen Palette an Spezialpapieren aufgestoßen. Und auch heute noch verbessern wir kontinuierlich unsere Prozesse, damit wir unseren Kunden das beste Spezialpapier liefern können.