Laminate Industry (Overlay)

Das Overlay-Papier mit 18 bis 45 g/m² wird als Schutzschicht bei Bodenbelägen, Küchenarbeitsplatten und Dekorplatten (HPL und LPL) verwendet. Das Overlay-Papier besteht aus einer 100 % reinen, sauber gebleichten Zellulosepulpe, und wurde dazu entwickelt, sehr widerstandsfähig und absorbent zu sein, um unterschiedlich hohem Abriebsverschleiß zu widerstehen. Unser Papier bildet eine Folie für das eingebettete Melaminharz in der Faserstruktur. Damit werden das Erscheinungsbild von bedrucktem Dekorpapier, sowie die Verschleißfestigkeit und Haltbarkeit verbessert.

hpl-web-oklpl-web-ok Eigenschaften:
  • Konsistente Qualität
  • Ausgezeichnete Nassfestigkeit für gute Verdruckbarkeit beim Imprägnieren
  • Kontrollierte Porosität und Absorptionsvermögen, sowie schnelle Harzpenetration
  • Gleichförmige Bogenbildung mit ausgezeichneter Klarheit

Eigenschaften unseres Overlay-Papiers:

Standard (STD)

Dieses Produkt dient für Laminat-Bodenbeläge (LPL) oder HPL-Anwendungen als Arbeitsplatten.

+ info
High Absorption
(HA TP)

Besonders für HPL-Anwendungen, wo eine wirklich hohe Transparenz erforderlich ist.

+ info
Corundum (C)

Dies ist ein Overlay-Papier mit geringem Korundgehalt, besonders für HPL-Anwendungen.

+ info
Printable (P)

Die bedruckbaren Klassen werden mit 35 und 45 g/m² mit einem Mix aus Weich- und Hartholz-Pule…

+ info

Standard (STD) X

Wesentliche Merkmale:
- Ausgezeichnete Transparenz
- Optimales Absorptionsvermögen
- Homogene Bogenbildung

Anwendungen:
- Arbeitsplatten
- Laminat-Bodenbeläge

Gewichtsbereich:
- Von 18 g/m² bis 40 g/m²

High Absorption (HA TP) X

Wesentliche Merkmale:
- Ausgezeichnete Transparenz
- Homogene Porosität und Bogenbildung
- Schnelle Harzpenetration
- Hohe Transparenz nach dem Verpressen

Anwendungen:
- Arbeitsplatten

Gewichtsbereich:
- Von 18 g/m² bis 28 g/m²

Corundum (C) X

Wesentliche Merkmale:
- Ausgezeichnete Transparenz
- Homogene Porosität und Bogenbildung
- Schnelle Harzpenetration
- Hohe Transparenz nach dem Verpressen
- Gute Werte im Taber-Verschleißtest (EN 438-2:2002; NEMA LD 3-2005)

Anwendungen:
- Arbeitsplatten

Gewichtsbereich:
- Von 20 g/m² bis 27 g/m²
- Korundgehalt: von 1,7% bis 6%

 

Printable (P) X

Wesentliche Merkmale:
- Speziell entwickelt zum Bedrucken
- Flächen mit hoher Glätte
- Homogene Bogenbildung
- Geeignete Drucktechniken: Offset, Rotationsdruck, Inkjet, Seriegraphie, Digital

Anwendungen:


- Spezifische Laminate

overlay-custom-laminate-mb


- Melamin-Geschirr

overlay-melamine-crockery-mb


- Schalen

overlay-trays-mb


Gewichtsbereich:
- Von 35 g/m² bis 45 g/m²